Ein kleines bisschen klüger 35/2021

Ein kleines bisschen klüger ins Bett gehen, als man aufgestanden ist. Diese Woche erreichen wir das mit einem angenehmen Mix aus Unternehmensanalyse, Produktivität, sowie Altmeister Howard Marks im Podcast. Viel Spaß damit!

Artikel

Bavarian Value: Ausgabe #140: Inside Unilever – Love, Peace & Rendite?
Bei Bavarian Value gibt es diese Woche eine ausführliche Bewertung zum Konsumgiganten Unilever zu lesen. Einblicke gibt es sowohl in die Geschichte des Unternehmens, sowie in die breite Produktpalette, und natürlich auf die nackten Zahlen. Lohnt sich ein Kauf?

Cal Newport: Revisiting Parkinson’s Law
Wer sich mit Produktivität beschäftigt hat, kennt es vielleicht schon: das Parkinson-Gesetz, laut dem sich Arbeit immer soweit ausdehnt, bis sie die ganze verfügbare Zeit einnimmt. Stimmt? Nicht ganz, wie Newport darlegt: eigentlich ging es Parkinson in seinem Artikel eher um Organisationen, die eine Tendenz zum Wasserkopf entwickeln.
Geheimtipp: Der auf dem Blog in den Kommentaren verlinkte BBC-Artikel „The ‘law’ that explains why you can’t get anything done“ enthält ebenfalls einige wertvolle Ideen zu diesem Thema.

Podcasts

The Memo by Howard Marks: The Rewind: Us and Them
Howard Marks kam hier schon öfter mal zu Ehren: Dieses Mal in Podcast-Form. Seit 2020 gibt es die neueren Memos von Howard Marks auch als Audioversion zu hören, teils mit ausführlichen Erläuterungen des Protagonisten. Zu finden im Link, aber auch auf den üblichen Podcast-Plattformen.


Bitte beachte meinen Disclaimer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.