Ein kleines bisschen klüger 30/2022

Lesedauer 2 Minuten

Ein kleines bisschen klüger ins Bett gehen, als man aufgestanden ist. Heute: Woran man Bullshit-Investments erkennt. Google unter Druck von Instagram und TikTok. Außerdem: Beeindruckende KI-Kunst. Wie mit FOMO umgehen, ohne sich selbst zu lähmen? Wie immer wünsche ich viel Spaß beim Lesen!

Artikel

Noahpinion / Benn Eifert: On Bullshit in Investing
Mit den Zinserhöhungen der letzten Monate sind auch wieder einmal viele „get rich quick“-Tricksereien aufgedeckt worden bzw. eingestürzt. Dieser Artikel gibt einen Überblick und nennt die Warnsignale, auf die man achten sollte, um diesen Betrügereien nicht selbst zum Opfer zu fallen.

Techcrunch / Sarah Perez: Google exec suggests Instagram and TikTok are eating into Google’s core products, Search and Maps
Google ist nicht vom Suchmaschinenthron zu verdrängen. Oder? Diesem Artikel zufolge gibt es eine wachsende Gruppe von (jüngeren) Usern, die ihr nächstes Restaurant lieber von Instagram oder TikTok aus suchen als von Google. Wieder einmal ein nützlicher Reminder, dass nicht alles, was in Stein gemeißelt scheint, das auch wirklich ist.

Thomas Smith: I Asked an AI Robot to Generate 200-Year-Old Woodcuts of Mount Diablo
Wieder eine beeindruckende Demonstration von KI-erzeugter Kunst. Angesichts solcher auf Knopfdruck erzeugter Bilder muss man sich fragen, wie groß der Markt für aufwendig von Menschen erstellte Gemälde noch sein wird, und worin deren Mehrwert besteht. Zumindest für die Dekoabteilung im Möbelgeschäft tun es die AI-Bilder allemal…

Podcast

The Greg McKeown Podcast: What’s Essential: The #1 Reason We Struggle with FOMO
FOMO, die „Angst, etwas zu verpassen“, ist sicher vielen Anlegern schon einmal begegnet. Patrick McGinnis, der den Begriff in den 2000ern geprägt hat, erklärt in diesem Interview die Hintergründe und gibt Tipps, wie man FOMO vermeidet, ohne die eigenen Entscheidungen dabei übermäßig zu lähmen.


Bitte beachte meinen Disclaimer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.