Ein kleines bisschen klüger 46/2021

Ein kleines bisschen klüger ins Bett gehen, als man aufgestanden ist. Dieses Mal mit Wortmeldungen von Morgan Housel, Jacob Taylor, sowie Jesse Livermore. Nein, nicht der historische… Wie immer wünsche ich viel Spaß beim Lesen und Reinhören!

Artikel

Morgan Housel: Experts From A World That No Longer Exists
Aus Fehlern soll man lernen. War früher schon nicht funktioniert hat, kann man also gleich sein lassen, stimmt’s? Morgan Housel zeigt uns, wann diese Binsenweisheit in die Irre führt.

Farnam Street Investments: October 2021 Client Letter
Nicht verwandt oder verschwägert mit FS, dem Blog. Hier schreibt Jake Taylor, manchen vielleicht aus „Value: After Hours“ und anderen Podcasts, sowie dem Buch „The Rebel Allocator“ bekannt.
Thema des Client Letter: Unser Gehirn ist evolutionär nicht auf die Informationsflut ausgelegt, der wir uns heute ständig aussetzen. Wie können wir trotzdem möglichst rationale Entscheidungen treffen?

Podcasts

Infinite Loops: Jesse Livermore – What now?
Zu Gast in Jim O’Shaughnessy’s Podcast: Jesse Livermore – nicht der historische, sondern der unter diesem Pseudonym agierende Blogger und „Twitterer“. Ein sehr hörenswertes Interview, das sich thematisch von Cryptowährungen und deren Wert bis hin zur Modern Monetary Theory („Staaten können nicht pleite gehen“) und Inflation spannt.


Bitte beachte meinen Disclaimer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.