Ein kleines bisschen klüger 04/2022

Lesedauer 2 Minuten

Ein kleines bisschen klüger ins Bett gehen, als man aufgestanden ist. Diese Woche mit Bavarian Value, Morgan Housel, und einem Ausflug ins Weltall. Wie immer wünsche ich viel Spaß beim Lesen und Hören!

Artikel

Bavarian Value: Ausgabe #145: Inside Visa – The Times They Are a-Changin
Mit VISA nehmen sich Bavarian Value dieses Mal einen der (wenn nicht den) bekanntesten Zahlungsdienstleister zur Brust. Und doch: es mehrt sich die Konkurrenz, und neue Entwicklungen wie Cryptowährungen treten in den Vordergrund. Wie steht es um den Burggraben des Unternehmens – und ist das eigene Geld hier gut angelegt?


Morgan Housel/Collaborative Fund: What A World
Eine Sammlung von inspirierenden, witzigen, oder einfach nur erstaunlichen Geschichten gibt es hier bei Morgan Housel zu lesen. Sehr gut geeignet zum „Snacken“ für zwischendurch, denn die Stories sind kurz und knackig und regen dabei doch zum Nachdenken an.

Podcasts

Babbage: The James Webb Space Telescope—a new look at the cosmos
Das Hubble-Weltraumteleskop hat uns gut 30 Jahre lang mit beeindruckenden Bildern und neuen Erkenntnissen über den Weltraum und die Entstehung des Universums versorgt. Kein Wunder also, dass mit dem James Webb Space Telescope kürzlich ein Nachfolgeprojekt gestartet ist, das noch einmal deutlich tiefer in die Vergangenheit des Universums blicken soll. In dieser Episode des „Economist“-Podcast „Babbage“ bekommen wir einen Einblick in die Geschichte, die Probleme, und die Erkenntnisse, die man sich von dem Projekt erhofft.
[Der Link zeigt zum Economist, der Podcast ist aber auch auf Spotify und Co. verfügbar.]


Bitte beachte meinen Disclaimer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.